Das Markusevangelium

Bibel und Kirche 2/11

Lieferung innerhalb von 1-4 Werktagen

Das Markusevangelium ist vermutlich nach dem Jahr 70 n. Chr. unter dem Eindruck des verloren gegangenen ersten jüdisch-römischen Krieges entstanden. Jerusalem war von den Römern erobert worden, der Tempel zerstört und geplündert und der siegreiche römische Feldherr Vespasian wurde zum römischen Kaiser ausgerufen. Welche Glaubens- und Identitätskrise diese Ereignisse ausgelöst haben mögen und welche Strategien das Markusevangelium den jungen christlichen Gemeinden zur Bewältigung anbietet, zeigen die Beiträge in diesem Heft.

Produktinformationen

ISBN: 978-3-940743-13-8
Bestellnummer: 1001102
Erschienen: 15.04.2011

Ähnliche Artikel