Gewalt(tät)ige Bibel

Bibel und Kirche 3/11

Lieferung innerhalb von 1-4 Werktagen

Von Kain und Abel bis zu den Gewaltphantasien der Offb begegnet uns das Thema Gewalt. Es gibt in der Schrift unglaublich martialische Bilder. Wir sollten nicht die Augen davor verschließen, dass die gewaltigen Texte auch Gewalt in drastischer Weise zur Sprache bringen. Verdrängung kann keine Lösung sein. Die Bibel ist ein lebensnahes Buch und daher gilt es, die Gewalttexte wahrzunehmen und sich damit auseinander zu setzen. Welche Wege der Gewaltüberwindung zeigen z. B. die biblischen Autoren auf? Die Beiträge von „Bibel und Kirche versuchen Perspektiven und Lösungen für den heutigen Umgang mit diesen Texten anzubieten

Produktinformationen

ISBN: 978-3-940743-14-5
Bestellnummer: 1001103
Erschienen: 22.07.2011

Ähnliche Artikel