Die Botschaft der Psalmen II

Mit dem Papst beten

Benedikt XVI.

Lieferung innerhalb von 1-4 Werktagen

Unsere christlichen Gemeinden müssen echte Schulen des Gebets werden, wo die Begegnung mit Christus nicht nur im Flehen um Hilfe Ausdruck findet, sondern auch in Danksagung, Lob, Anbetung, Betrachtung, Zuhören, Leidenschaft der Gefühle bis hin zu einer richtigen Verliebtheit des Herzens«. Papst Johannes Paul II., zitiert von Papst Benedikt XVI. am 27.4.2005 Papst Johannes Paul II. begann in seinen Mittwochskatechesen die Psalmen der Laudes und der Vesper zu kommentieren. Diese Meditationen führte Papst Benedikt XVI. seit Beginn seines Amtsantrittes im April 2005 weiter. Das vorliegende Gebetbuch vereint den Psalmentext der Einheitsübersetzung mit den Meditationen von Papst Benedikt XVI. und nimmt die Betenden mit hinein in die Gemeinschaft der Kirche. (Weiterer Langtext) Das ansprechende, liturgisch gestaltete Brevier vereinigt die von Papst Benedikt XVI. seit seinem Amtsantritt im April 2005 während der Mittwochsaudienzen gehaltenen Meditationen zu den Psalmen der Laudes und der Vesper mit dem Psalmentext der Einheitsübersetzung. Die Psalmen sind thematisch geordnet und mit einem Register versehen. Ergänzt wird die Sammlung durch einige ausgewählte Psalmmeditationen von Johannes Paul II.

Mengenpreise

Menge: Preis:
ab 5: 4,00 €
ab 10: 3,00 €

Produktinformationen

ISBN: 978-3-460-32079-6
Bestellnummer: 32079
Einband: Gebunden
Abmessungen: 110x 185x 0 mm
Seitenzahl: 120
Erschienen: 01.01.2006

Ähnliche Artikel