Reform - Dieselbe Kirche anders denken

Seewald, Michael (Autor/in)

lieferbar

Der jüngste Theologieprofessor Deutschlands macht deutlich: Die Kirche könnte beweglicher sein, als sie sich derzeit gibt. Denn die Diskussion über Reformen bewegt sich in einem dogmatisch verengten Rahmen, der in Wirklichkeit nur eine unter vielen Möglichkeiten darstellt, Theologie zu treiben. „Die Rufe nach Reform, die manchem in der Kirche lästig erscheinen, lassen sich nicht einfach in die Verfallsnarrative angeblichen Unglaubens einordnen. Im Gegenteil: Der Einsatz für Reformen in der Kirche deutet auf eine gesteigerte Sensibilität für Missstände und ein religiös vitales Interesse an ihrer Beseitigung hin.“

20,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Bestellen

Produktinformationen

ISBN: 978-3-451-38349-6
Bestellnummer: 524057
Einband: Gebunden
Abmessungen: 220 x 142 mm
Seitenzahl: 176
Erscheinungstermin: 22.06.2019

Ähnliche Artikel