Wir Christen - wann endlich vereint?

Ökumenische Perspektiven für heute und morgen

Koch, Kurt

Lieferung innerhalb von 1-4 Werktagen

Wie begleitet die katholische Kirche das »Lutherjahr« und das »Reformationsjubiläum« 2017? Mit bewusster Hinwendung oder in kühler Distanz? Lässt sich die historische Spaltung, die im Gefolge der Reformation entstanden ist, überwinden? Gelingt es »uns Christen«, in alt-neuer Weise »wir« zu sagen? Uns die Hände zu reichen anstatt weiter im Selbstbehauptungsmodus »selbstbewusst« die Faust zu ballen? Wird das Jahr 2017 vielleicht sogar zum Ausgangspunkt neuer Sehnsucht nach Ökumene?Im Gespräch mit dem Theologen Robert Biel bezieht der in diesen Fragen federführende römische Kurienkardinal prononciert Stellung. Ein neuer »Thesenanschlag« – ökumenisch und ganz ohne Hammer.

Produktinformationen

ISBN: 978-3-460-50034-1
Bestellnummer: 50034
Einband: Gebunden
Abmessungen: 13 x 20 cm
Seitenzahl: 112 Seiten
Erschienen: 20.03.2017

Ähnliche Artikel