Die Bibel und die Armen

Bibel heute 3/14

Lieferung innerhalb von 1-4 Werktagen

„Eigentlich sollte es bei dir gar keine Armen geben“ – so provoziert bereits ein Gotteswort des Alten Testaments (Dtn 15,4). Und Jesus von Nazaret sah sich zuallererst zu den Armen und Entrechteten gesandt: „damit ich den Armen eine gute Nachricht bringe und den Gefangenen die Entlassung verkünde“ (Lk 4,18). Was aber heißt das konkret für uns Christen?

Produktinformationen

ISBN: 978-3-944766-24-9
Bestellnummer: 2001403
Erschienen: 12.08.2014

Ähnliche Artikel