Ein ungeheurer Stoff für einen Schriftsteller

Meisterwerke einer Begegnung von Bibel u. Literatur im 20. Jahrhundert

Kuschel, Karl-Josef (Autor/in)

lieferbar

Die Bibel bietet einen „ungeheuren Stoff für einen Schriftsteller": Biblische Sprachformen, Stoffe, Motive und Figuren inspirieren und wecken literarische Kreativität. Und umgekehrt verleihen Dichter und Literaten der Bibel durch ihre Werke quer durch die Jahrhunderte Anschaulichkeit und Lebenswirklichkeit.

Im dritten Band der Reihe „Bibel und Literatur" präsentiert Karl-Josef Kuschel, Gründervater der akademischen Disziplin von „Theologie und Literatur" im deutschsprachigen Bereich, „Meisterwerke einer Begegnung von Bibel und Literatur im 20. Jahrhundert". Anhand verschiedener Autoren und Werke geht er Themen nach wie Auferstehung, Brudermord, Mord im Namen Gottes sowie Figuren wie Hiob, Judas, Judith, Maria Magdalena, Moses und viele mehr. Karl-Josef Kuschel lädt ein zu sowohl exemplarischen als auch herausragenden Lesarten, durch die er die Herausforderung der Bibel für LiteratInnen und DichterInnen zu ergründen versucht. 

Mit Texten von: Lew Nikolajewitsch Tolstoi, Erich Fried, Christa Wolf, Stephan Heym, Friedrich Hebbel, Rolf Hochhuth, Thomas Mann, Joseph Roth, Elie Wiesel, Max Brod, Franz Werfel, Patrick Roth, Amos Oz, Luise Rinser u.a.

 

26,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Bestellen

Produktinformationen

ISBN: 978-3-460-8633-3
Bestellnummer: 8633
Einband: Gebunden, Halbleinen
Abmessungen: 245 x 163
Seitenzahl: 320
Erscheinungstermin: 22.10.2020

Ähnliche Artikel