Elija - ein Prophet wie Feuer

Bibel und Kirche 4/11

Lieferung innerhalb von 1-4 Werktagen

Der Prophet Elija ist eine der bedeutendsten Gestalten der Bibel. Sein Name Eli-jah ist Programm: „Mein Gott ist JHWH!“ Für dieses Bekenntnis tritt Elija mit Feuereifer ein, schreckt sogar vor blutiger Gewalt nicht zurück. Doch im Laufe der biblischen und außerbiblischen Traditionen ändert sich der Prophet vom religiösen Eiferer zum Versöhner der Generationen und zum Vorläufer des Messias.

Produktinformationen

ISBN: 978-3-940743-15-2
Bestellnummer: 1001104
Erschienen: 10.11.2011

Inhalt

Bettina Eltrop
Einführung und Lesehilfe

Jürgen Werlitz
Vom feurigen Propheten zum Versöhner
Überblick über die biblischen Elijatexte mit Schwerpunkt AT

Eleonore Reuter
Besser arm und fromm als reich und böse
Elija und die Witwe von Sarepta

Frank Crüsemann
Gottes leise Stimme gegen Gewalt im Namen Gottes
Elija, Mose und die Anfänge des biblischen Monotheismus

Roland Kachler
Wege aus der Wüste
Elijas Krise als Archetypus einer Lebenskrise (1 Kön 19)

Andreas Bedenbender
Warum am Horeb?
Zur Lokalisierung von Gottesoffenbarungen in der Hebräischen Bibel

Bernhard Lehnart
Regenmacher, Schamane oder was?
Elija, der Tischbiter – eine komplexe Gestalt

Anna Maria Schwemer
Die Elijagestalt im Wandel der Zeiten
Elijatraditionen aus hellenistischrömischer Zeit

Franz-Josef Ortkemper
Mendelssohns „Elias“ und die Bibel
Oratorium und Bibel im Vergleich