Frauen unterwegs

Pilgerinnen von der Antike bis heute

Katrin Köhl (Autor:in)

Noch nicht erschienen, Bestellung wird vorgemerkt. Voraussichtliches Erscheinungsdatum

In Porträts berühmter Pilgerinnen von der Antike bis heute wird die ganze Bandbreite weiblichen Pilgerns lebendig:

Jerusalem, Rom, Santiago de Compostela – die großen Pilgerziele haben zu allen Zeiten Menschen in ihren Bann gezogen. In früheren Jahrhunderten war der Weg mit vielen Gefahren verbunden. Was bewegte Frauen sich auf dieses Wagnis einzulassen? Unter welchen Voraussetzungen konnten sie überhaupt aufbrechen? Wie gingen sie mit den Strapazen der Reise um und welche Tricks nutzten sie, um sich zu schützen? Die Historikerin Katrin Köhl stellt in diesem Buch verschiedene Pilgerinnen vor: frühchristliche Asketinnen, Mystikerinnen des Mittelalters, Frauen, die auf Kreuzzügen mitreisten, orientreisende Forscherinnen des 19. Jh. sowie moderne Pilgerinnen. Dabei zeigt sich immer wieder, wieviel Hartnäckigkeit und Mut, Neugier und Einfallsreichtum diese modernen Frauen auszeichnete. Ergänzt werden die Texte durch 16 farbige Bildseiten mit Bildern von Pilgerinnen aus der Kunst sowie historische Fotographien.

Dieses Buch richtet sich vor allem an Pilger:innen und Kultur- und Kirchengeschichtsinteressierte.

 

Über den/die Autor:in

Dr. Katrin Köhl studierte Geschichte, Romanistik und Slawistik in Tübingen und Münster. Neben ihrer Tätigkeit als Autorin hält sie Vorträge zu den Bereichen Geschichte, Theologie und Literatur. 2020 erschien ihr Roman Windmühlentage.

19,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Jetzt vorbestellen

Produktinformationen

ISBN: 978-3-460-30204-4
Bestellnummer: 30204
Einband: gebunden
Abmessungen: 205 x 135 mm
Seitenzahl: 256
Erscheinungstermin: 11.10.2021

Ähnliche Artikel