Lisa

im Zeichen der Weißen Rose

Roll, Susanne (Autor:in)

lieferbar

Die 13-jährige Lisa eckt an. Am liebsten hängt sie mit Luca ab, vor dem die anderen sie warnen. Als sie merkt, dass die Bande um Luca Kinder mobbt und erpresst, versucht Lisa sich herauszuhalten. Aber sie soll sich an den Aktionen der Bande beteiligen …
Aus Lisas Gleichgültigkeit wird erst Angst und dann wilde Entschlossenheit. Inspiriert von einem Schulprojekt zu Sophie Scholl sucht sie einen Weg für ihre Überzeugung einzustehen. Wird sie Verbündete finden?

 

Passend zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl am 9. Mai 2021:

 

Dieser fesselnde Roman widmet sich dem Erbe der Widerstandskämpferin Sophie Scholl. Es geht um die Themen Mobbing und Ausgrenzung und darum, für die eigenen Werte und Überzeugungen einzustehen. Der Roman regt dazu an, sich mit Sophie Scholl zu beschäftigen und sie als Vorbild zu entdecken. Für Kinder ab 10 Jahren.

 

 

Über den/die Autor:in

Susanne Roll ist Lehrerin, Künstlerin und Autorin. Sie liebt das Schreiben für Kinder und Jugendliche. In ihrer Freizeit ist sie passionierte Westernreiterin.

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Bestellen

Produktinformationen

ISBN: 9783961571550
Bestellnummer: 157155
Einband: Gebunden
Abmessungen: 1350 x 2150 mm
Seitenzahl: 140
Erscheinungstermin: 20.08.2020
Blick ins Buch PDF | 1 MB herunterladen