Die Geschichte des Heiligen Landes

Peter Walker (Autor:in), Dr. Michael Hartmann (Übersetzer:in)

lieferbar innerhalb 1-4 Werktagen

Stellen Sie sich vor, was es vor 4000 Jahren für Abraham bedeutet hat, in das Land Kanaan zu ziehen. Schon allein von seiner Geografie her könnte er gespürt haben, dass dieses zentrale Bergland in der Zukunft von strategischer Bedeutung sein würde: im Norden begrenzt vom soliden Massiv des Berges Hermon, im Süden durch die riesigen Weiten der Wüste Negeb ... Mit den frischen Wassern des Jordan im Osten und dem Mittelmeer im Westen: ein Gebiet mit einem beachtlichen Potenzial. Abraham glaubte, dass der Gott, dem er vertraute, ihn in dieses Land rief und ihm seine zukünftige Bedeutung auf der Weltbühne zeigte: Durch seine Nachkommen, so wurde ihm gesagt, würden "alle Nationen" auf der Erde "gesegnet" werden. Auf irgendeine Art würde sein Gott dieses Land für seine Zwecke brauchen und seine Geschichte erzählen.

24,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Bestellen

Produktinformationen

ISBN: 978-3-460-32788-7
Bestellnummer: 32788
Einband: Gebunden
Abmessungen: 268 x 213 mm
Seitenzahl: 176
Erscheinungstermin: 17.09.2014

Ähnliche Artikel