Kein Essen in den Müll

Lena rettet das krumme Gemüse

Sigg, Stephan (Autor/in), Stahl, Anna-Katharina (Ill.) (Autor/in)

lieferbar

Neues von Lena und ihren Freunden:

Ein besonderer Schultag für Lena und ihre Klasse: Herr Till nimmt die Schüler zu einem Projekttag auf den Bauernhof mit. Dort gibt es viel zu erleben. Von den gackernden Hühnern ist Lena besonders begeistert. Da entdeckt Till einen Eimer mit merkwürdigen Inhalten: krumme Möhren und Gurken, Kartoffeln in Herzform und Mini-Äpfel. Wie sieht das denn aus? Alle lachen und amüsieren sich. Doch dann erfahren sie, wie viel Obst und Gemüse weggeschmissen wird, weil es nicht perfekt ist. Lena und die anderen sind fassungslos: Sie müssen etwas gegen Foodwaste unternehmen! Dabei entdecken sie nicht nur die Freude am Kochen, sondern wie wichtig das Teilen ist.

Knapp 12 Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland jedes Jahr im Müll. Der zweite Band der Lena-Serie möchte genau darauf aufmerksam machen: Es geht um Foodwaste, also die Lebensmittelverschwendung und ihre Auswirkungen auf die Umwelt. Das Kinderbuch macht spielerisch darauf aufmerksam, wie wir ökologischer nachhaltiger leben können und wie wir Foodwaste vermeiden können. Ergänzt wird das Buch durch zahlreiche Illustrationen. Für Kinder ab 8 Jahren.

Nachhaltig Lebensmittel verpacken mit unseren Bienenwachstüchern :

Motiv plastikfreier Ozean Bestellnummer 400052

Motiv Mohnblumenwiese Bestellnummer 400053

Motiv Fleißige Bienen Bestellnummer 400054

 

 

 

9,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Bestellen

Produktinformationen

ISBN: 9783961571369
Bestellnummer: 157136
Einband: Gebunden
Abmessungen: 135 x 205 mm
Seitenzahl: 128
Erscheinungstermin: 17.09.2020

Ähnliche Artikel