Exodus - Mythos und Geschichte

Welt und Umwelt der Bibel 2/19 (Nr. 92)

Noch nicht erschienen

Hat es den Auszug der Israeliten wirklich gegeben? Wer war der Pharao des Exodus? Können Archäologie und Ägyptologie frühe Schichten der biblischen Erzählung identifizieren? Der Exodus weckt bei vielen Menschen einen historischen Forscherdrang und dies sind in der Tat spannende Fragen, die zum Verständnis der Erzählung beitragen – und doch ist der Exodus viel mehr: Die Erzählung hat das Volk Israel begründet, das Judentum und die Menschheitsgeschichte geprägt. Daher blickt diese Ausgabe weit in die Vergangenheit und ebenso bis in die Gegenwart: Wo liegen die Anfänge dieses Mythos und welche Kraft hat er bis heute? Denn die bleibende Faszination der Befreiungserzählung muss in ihrer Aktualität liegen: „Immer wieder gilt es, auszuziehen ...“, wie Jan Assmann in seinem Einführungsbeitrag formuliert.

Produktinformationen

ISBN: 978-3-944766-63-8
Bestellnummer: 3001902
Einband: kartoniert
Abmessungen: 22 x 28 cm
Seitenzahl: 80
Erschienen: 24.04.2019
Zum ePaper Alle Ausgaben Zur Homepage

Inhalt der Ausgabe

Jan Assmann 
Die Kraft des Exodus
Zeitloser Mythos und immer neue Geschichte

Helga Kaiser 
Dem Exodus auf der Spur
Wie die Ägyptologie zur Exodus-Forschung beitragen kann

Interview  
„Man kann den Exodus nicht als history verstehen“
Gespräch mit Prof. Dr. Wolfgang Zwickel über die Historizität des Exodus

Der Exodus  im „Faktencheck“
Da war etwas. Da war nicht nichts

Kristin Weingart
„Wenn dich morgen dein Kind fragt ...“
Wie die Exoduserzählung wächst, indem sie weitererzählt wird

Christian Frevel 
Wo und wann lernt Israel seinen Gott kennen?
JHWH und der Exodus

Übersicht
Der Exodus in der biblischen Darstellung

Benedikt Kranemann
Die Taufe wird zum Durchzug in ein neues Leben
Exodus-Typologie in der frühen Kirche

Matthew J. M. Coomber
„Let my people go!“
Der Exodus und die Geschichte der afroamerikanischen Sklaven

Stefan Silber
Der Schrei meines Volkes
Befreiungstheologische relecturas der Exoduserzählung

Katrin Brockmöller
Mit Mirjam durch das Schilfmeer
Ikone der Freiheit – Symbolfigur der christlichen Frauenbewegung

Weitere Ausgaben