Petrus, Paulus und die Päpste

Welt und Umwelt der Bibel - Sonderheft 2006

Lieferung innerhalb von 1-4 Werktagen

Längst wurde deutlich, dass das Papstamt nicht nur für Katholiken von Bedeutung ist. So beleuchtet dieses Heft das Petrusamt von unterschiedlichsten Seiten: Welche biblischen Grundlagen besitzt das oberste Leitungsamt der Kirche? Wie wurde aus der Mission des Fischers Petrus eine Position, die Jahrhunderte lang sogar über Königen und Kaisern stand?

Produktinformationen

ISBN: 978-3-932203-53-4
Bestellnummer: 3000605
Erschienen: 18.01.2006
Alle Ausgaben Zur Homepage

Inhalt dieser Ausgabe

Karl Kardinal Lehmann
THEMA: PETRUS, PAULUS UND DIE PÄPSTE
Ein Papsttitel als Programm
Das Amt des Brückenbauers in der gegenwärtigen Kirche

Bischof Wolfgang Huber
Dominus Iesus – Jesus ist der Herr
Die Bedeutung des Papsttums in der gegenwärtigen Situation der Kirchen

Martin Ebner
Zurück zu den Ursprüngen! Widerstand gegen die Macht eines Einzelnen
Neutestamentliche Fundamente eines Petrusamtes

Ulrich Luz
Du bist Petrus – und auf diesen Fels will ich das Papsttum gründen?
Erwägungen eines evangelischen Neutestamentlers zu den biblischen Grundlagen des Petrusamtes

Wolfgang Klausnitzer
Warum gerade Petrus?
Grundstrukturen eines Papsttums in der frühen Kirche

Regina Radlbeck-Ossmann
Von Petrus zu Benedikt
Meilensteine in der Geschichte des Papsttums

Hubert Wolf
Konzil und/oder Papst?
Bemerkungen zu einem Grundproblem der Kirchengeschichte

Dorothea Sattler
Vom Antichrist zum Zeichen der Einheit
Evangelische Wandlungen im Verständnis des Petrusdienstes

Theodor Schneider
Als wärs von Gott direkt ...
Lehramt und Unfehlbarkeit der Kirche

Wolfgang Baur
Der Weg zum Weltenlehrer
Texte aus den Konzilien der Neuzeit

Thomas Bremer
Der Patriarch des Westens
Das Papsttum aus der Sicht der Orthodoxie

Hans-Jürgen Feulner
Zwischen Himmel und Erde
Päpstliche Liturgie im Wandel der Zeit

Die Autor/innen dieser Ausgabe

Weitere Ausgaben